Schulungsinhalt

Theoretische Unterweisung:

  • Brandursachen
  • Brandschutzeinrichtung
  • Verhalten im Notfall
  • Flucht- und Rettungsplan
  • Handhabung der Löscheinrichtung

Praktische Übungen an einem Brandtrainer mit Kleinlöschgeräten:

  • Branddarstellung
  • Monitor und Mülleimer
  • Elektromotor und Schaltschrank
  • Übung mit Löschdecke
Dauer: 0,5 Tage (ca. 4 Std.)
Kosten pro Teilnehmer: 75,00 € zzgl. gesetzl. MwSt.

 

Pausengetränke sind in unserem Haus inklusive.

Die Brandschutzhelfer Ausbildung erfolgt nach der Richtlinie der Berufsgenossenschaft DGUV Information 205-023 (ehem. BGI/GUV- 5182) und wird von anerkannten Dozenten durchgeführt.

Diese Schulung wird optimiert durch umfangreiches, praxisbezogenes Anschauungsmaterial. Jeder Teilnehmer erhält Schulungsunterlagen, eine Teilnahmebescheinigung, sowie einen Aufkleber für den Sicherheitspass.

Brauchen Sie weitere Informationen? Rufen Sie uns an! Wir beraten Sie gerne.

Anmeldung zur Schulung


[recaptcha]