Schulungsinhalt

Kombischulung nach SCC 017 für operative Führungskräfte (Projektleiter, Bauleiter, Meister / Techniker, Vorarbeiter, Obermonteure) und SCC 016 / 018 für operative Mitarbeiter.

  • Rechtliche Grundlagen
  • Gefährdungs- und Risikobeurteilung
  • Unfallursachen, Unfallverhütung, Unfallmeldung
  • Sicherheitsgerechtes Verhalten
  • Betriebliche Organisation
  • Arbeitsplatz- und Tätigkeitsvorgaben
  • Notfallmaßnahmen
  • Gefahrstoffe
  • Brand- und Explosionsschutz
  • Arbeitsmittel
  • Arbeitsverfahren
  • Elektrizität und Strahlung
  • Arbeitsplatzgestaltung
  • Persönliche Schutzausrüstung
Dauer:

1 Tag

08:00 – 16:00 Uhr Unterricht

16:15 – 18:00 Uhr Prüfung

SCC 017 150,00 € + 160,00 € Zertifikat zzgl. gesetzl. MwSt.
SCC 018 150,00 € + 135,00 € Zertifikat zzgl. gesetzl. MwSt.

Blitzzertifikat: 50,00 € zzgl. gesetzl. MwSt. (zusätzlich)

Aufpreis – Termin außerhalb des Schulungskalender:

50,00 € zzgl. gesetzl. MwSt.

 
Pausengetränke und ein Mittagsimbiss in unserem Haus inklusive.

Für diese Schulung ist nachweislich ein Berufsschulabschluss nach BBIG und Vorkenntnisse in Arbeitssicherheit erforderlich. Falls nicht vorhanden, setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

Da sich die Schulungsinhalte erheblich erhöht haben, ist es zwingend erforderlich sich auf die Schulung vorzubereiten.

Diese Schulung wird optimiert durch umfangreiches, praxisbezogenes Anschauungsmaterial und schließt mit einer theoretischen Prüfung ab. Jeder Teilnehmer erhält Schulungsunterlagen, eine Teilnahmebescheinigung, eine Prüfungsbescheinigung, sowie einen Aufkleber für den Sicherheitspass.

Brauchen Sie weitere Informationen? Rufen Sie uns an! Wir beraten Sie gerne.

Anmeldung zur Schulung


[recaptcha]