Schulungsinhalt

  • Rechtliche Grundlagen
  • Anforderung an das Transportfahrzeug
  • Arten der Ladungssicherung
  • Ermittlung der erforderlichen Sicherheitskräfte
  • Zurrmittel für die Ladungssicherung
  • Weitere Hilfsmittel zur Ladungssicherung
  • Praktische Übungen zur Beladung und Ladungssicherung
Dauer: 1 Tag (ca. 7 Std.)
Kosten pro Teilnehmer: 157,50 € zzgl. gesetzl. MwSt.

 

Für Getränke und einen Imbiss ist gesorgt. Bei Unverträglichkeiten oder besonderen Essenswünschen melden Sie sich gerne bei uns.

Die Ladungssicherungsschulung erfolgt in Anlehnung an die VDI 2700 und die Schulung wird von anerkannten Dozenten durchgeführt.

Diese Schulung wird optimiert durch umfangreiches, praxisbezogenes Anschauungsmaterial und schließt mit einer theoretischen Prüfung ab. Jeder Teilnehmer erhält Schulungsunterlagen, eine Teilnahmebescheinigung, sowie einen Aufkleber für den Sicherheitspass.

Brauchen Sie weitere Informationen? Rufen Sie uns an! Wir beraten Sie gerne.