• Allgemeiner Arbeitsschutz
  • Arbeiten und Retten in Höhe (Praktische Übungen) / Höhenrettungsübungen am NP Safety Tower
  • Praktische Übungen mit der Seilrutsche / Retten aus engen Räumen usw.
  • Elektrisch unterwiesene Person (EuP)
  • Aufstiegshilfen (Fahrstühle und Steigschutzsysteme)
  • Schulung Personenaufnahmemittel / Arbeitskörbe
  • Betriebsweise und Wartungskonzepte (Herstellerspezifisch)
  • Bedienerunterweisung Winden, Hub- und Zuggeräte
  • Verhalten und Sicherheitsregeln (Fremdfirmen, Rettungskette, Brandschutz)
Dauer: E-Learning Theorie + 0,5 Tage Praxis
Kosten pro Teilnehmer: 510,00 € zzgl. gesetzl. MwSt.

 

Die Ausbildung wird gemäß DGUV Vorschrift 1 (BGV A1), DGUV Vorschrift 38 (BGV C22), DGUV Regel 100-500 (BGR 500),  DGUV-Regel 198/199, BetrSichV, Arbeitsschutzgesetz durchgeführt.

Gerne prüfen wir auch Ihre PSAgA am Tag der praktischen Schulung. Sprechen Sie uns hierzu einfach an!